Der Bernhard hats grob geschätzt, Armin ist schon genauer und ich…

2014-07-20 SonenbrandBernhard Fiedler vom Neusiedler See hats grob geschätzt: Lesebeginn zwischen dem 5. und 15. September. Armin Kobler, Südtirol,  ist schon genauer und prognostiziert: … im Bozner Unter­land werden in den ersten Sep­tem­ber­tagen die ersten Trauben der Sorten Char­donnay und Ruländer gelesen…

Ich werde es dann einmal genau für unseren Riesling bestimmen :

Erntebeginn für unseren Riesling ist bei uns am 06. Oktober, morgens um acht! Wahrscheinlich etliche Tage Vorselektion, damit die verbleibenden Trauben weiter reifen können. Danach die Haupternte und wenn uns das Herbstwetter gnädig ist, obenauf noch etwas ganz gutes, etwas richtig gutes!

Und wenn nun dieses Prögnöschen nicht zutrifft, dann halte ich es mit Konrad Adenauer: “Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern? Sie werden mich nicht daran hindern, schlauer zu werden.”

Aber nun zum Stand der Dinge: Die Trauben sind nach den ergiebigen Regenfällen vor zwei Wochen mächtig gewachsen. Einige Beeren haben durch den Wetterumschwung der letzten Tage von kühl zu extrem heiß Sonnenbrand bekommen und sind eingetrocknet. Nicht der Rede wert. Hätten wir nicht wie jedes Jahr die Traubenzone entblättert, es würde sicher anders aussehen.

Kommentare

  1. Rüdiger meint

    Hallo Harald, ja auch in Burgen schätzen Freunde von mir das die Lese Anfang Oktober anfängt. Ich hatte eigentlich in meiner langfristigen Planung auf eine späte Lese gehofft. Anfang Oktober bin bin noch voll im Umbau vom Kelterhaus und auch meine Tanks sollen erst Ende Oktober fertig sein…. ich hoffe vorher. Beim Entblättern habe ich die ersten normal gemacht und dann aber irgendwie aus einem Gefühl heraus nur die Schattenseite entblättert, ich hoffe es hat geholfen und das ich eben noch nicht mit dem Laubschneider durch bin….. musste auf La Palma arbeiten. Mit Spannung warte ich schon die Trauben nächste Woche zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.