Weinernte 2008: schweinekalt

2009-01-07-wetter.jpg

Vor einer Woche wurde bei meinem Kollegen Thorsten die erste Partie Eiswein geerntet. Einige Rebzeilen blieben jedoch noch hängen, da evtl. noch tiefere Nachttemperaturen zu erwarten waren. Heute Morgen war es soweit. Die Wetterstation der Agrarverwaltung zeigte heute morgen minus 16,6 Grad.

2009-01-07-eiswein.jpg

Die Trauben waren so tief gefroren, das es einige Zeit dauerte, bis die ersten Tropfen Eiswein aus der Weinpresse liefen. Aber dann ein sehr zufriedenes Gesicht bei meinem Kollegen. Sieht nach einem Supereiswein aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.