Weinernte 2008: Qualitätsbestimmung

2008-10-24-refraktometer.jpg

Heute geerntet: Reiler Goldlay

Mostgewichtsbestimmung mit dem Refraktometer. Ein Index für die Qualität: Je mehr Zucker ein Most enthält, desto mehr Geschmacksstoffe werden eingelagert. Neben dem Sehen, Riechen und Schmecken der Weintrauben ein weiteres Instrument um die Qualität eines Mostes zu bestimmen.

In Zeiten der Globalisierung ist auch unser Refraktometer mulitkulti fähig:

In der Mitte die Oechsle für die deutschen Winzer, rechts die Klosterneuburger Mostwaage nach Babo für die österreichischen und südtiroler Winzer und für den Rest der Welt der Prozentgehalt in Zucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.