Weinernte 2008: Der Anfang ist gemacht

2008-10-08-most.jpg

Heute starteten wird mit der Rieslingernte und der erste Most läuft in den Keller. Im Burger Hahnenschrittchen wurde der Anfang gemacht. Ein Weinberg wurde komplett abgeerntet und bei einem weiteren eine selektive Vorlese durchgeführt, damit die verbleibenden Trauben weiter reifen können.

Die Qualität ist vielversprechend.  Der Saft schmeckt sehr fruchtig und reintönig. Ich freue mich schon auf den Wein, der hoffentlich so gut wird wie der von Thomas Lippert, der hier vom 2008er Riesling schwärmt.

Sorgen bereiten die für die nächsten beide Tage gemeldeten Niederschläge. In einigen Rebanlagen sind die Beerenhäute durch die hohe Reife schon sehr dünn geworden und Regen könnte zum Aufplatzen mit nachfolgender Fäulniss führen. Zudem sollen in den nächsten Tagen unsere beiden steilsten Weinberge abgeerntet werden und ich habe keine Lust mit dem Kettenschlepper wie ein Schlittenfahrer den Berg runter zu sausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.