Weinernte 2017: Die Ernteschere

2017-10-07 reife Rieslingtrauben mit Selektionsschere2 Ein sehr wichtiges Arbeitsgerät während der Weinernte: Die Ernteschere!

Ganz wichtig sind die beiden langen, schmalen Klingen, mit denen nicht gewünschte faule Beeren oder Traubenteile mit chirurgischer Präzision von den gesunden reifen Rieslingtrauben weggeschnitten werden.

Übrigens: Obige Trauben sind für unseren Sektgrundwein vorgesehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *